Freundeskres Zonta Freiburg Breisgau spendet 5.000 € an FRIG

  • Spendenscheck

Spende an die Fachstelle Intervention Freiburg gegen Häusliche Gewalt

Einen Spendenscheck über 5.000 € konnte Frau Dr. Heike Schieck- Wiedensohler, Präsidentin des ZONTA Club Freiburg Breisgau und Schatzmeisterin Ulrike Lenhardt an Frau Dr. Ellen Breckwold von FRIG beim ZONTA Meeting am Montag, 15.11.2021 im Colombi Hotel übergeben.

Das Spendengeld konnte einmal durch die verschiedenen Spendenaktionen des Zonta Club und Freundeskreis bereitgestellt werden, als auch durch eine großzügige Einzelspende der Familie einer verstorbenen Zontian zu deren 100. Geburtstag. Herzlichen Dank dafür!

FRIG - Das Freiburger Interventionsprojekt

Die drei vorrangigen Ziele von FRIG:
von Häuslicher Gewalt betroffene Menschen schützen und unterstützen
Täter*innen zur Verantwortung ziehen
Alle Formen Häuslicher Gewalt in der Öffentlichkeit ächten